PUR-STAR Rollladen-Kasten

Konstruktion:
Einwandiger Aufbau mit oben eingeschäumter zementgebundene Holzfaserplatte. Die zu
verputzenden Außenflächen bestehen aus einer extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatte
(Styrodur) mit einer speziellen Waffelstrukturoberfläche, die Dämmung aus FCKW-freiem
Polyurethan bzw. Styrodur, die Innenschalen aus spezieller Biohartfaser.
Sie bilden ein schlupfglattes, vor Insektenbefall schützendes Gehäuse für den Rollladen. Durch die Gewölbewirkung der Innenschale sind PUR-STAR - Rollladenkasten außergewöhnlich stabil.

Wärmedämmung:
PUR-STAR Rollladenkasten bieten hervorragende Wärmedämmwerte und dabei großzügig bemessene Rollräume. Die Anforderungen der EnEV (Energieeinsparverordnung) werden in allen Belangen erfüllt bzw. übertroffen. Hierzu liegen verschiedene Gutachten vor.
Für alle Standard-Typen sind Kopfstück und Auflagendämmung It. EnEV erhältlich.

Schalldämmung:
PUR-STAR Rollladenkasten bieten Schalldämmwerte, die je nach Ausführung, Anforderungen der verschiedenen Schallschutzklassen erfüllen.

Verarbeitung:
Wir und andere Fachbetriebe konfektionieren kurzfristig verschiedenste Ausführungen von PUR-STAR Rollladenkasten.
Ihr montageleichter Aufbau ermöglicht problemlos Eck- und Erkerkonstruktlonen, große Einbaulängen und andere Sonderkonstruktionen. PUR-STAR Rollladenkasten für Putz-/ Verblendmauerwerk oder WDVS-Konstruktionen (Wärmedämmung-Verbundsystem) bieten überall optimale Lösungen.

 

(c) 2017 Rauschenberger-GmbH